Donnerstag, März 30, 2006

Kapituliert

Nach drei Nächten mit insgesamt ca. 10 Stunden Schlaf, einigen durchbrüllte Tagen, einer "Schlafblockade" meinerseits habe ich den Hübschen nicht daran gehindert, gestern "Osa-Gel" aus der Apotheke mitzubringen. Dazu gab es Benuron- Zäpfchen ("Falls er Probleme mit dem Durchschlafen hat"...haha) und Baldrian für mich.
Belohnung: ein lustiges Kind am Abend und Nachtschlaf für mich. Ich hätte mir ja niemals träumen lassen, dass ich für eine Nacht, in der Little Q. nur dreimal gestillt wird und insgesamt achtmal weint, so dankbar sein würde...
Bei den ebenfalls in der Apotheke angebotenen Globuli halten wir es immer noch mit Texas Lightning: "No, no, never..."...
Ach ja, und wer bei den Models gewonnen hat, weiss ich auch nicht,w eil ich gestern um neun ins Bett bin. Video lief allerdings, lohnt sich das Anschauen?

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Na bei der Show gestern hat die gute Heidi ganz schön Zeit schinden müssen, damit sie auf die gesamte Sendezeit kam. Ich fands eher langweilig. Das Ergebnis, na ja - ich sag nichts...
Bei Stefan Raab hinterher (guck ich sonst nicht, ich kam aber vom Zähneputzen ausm Bad zurück) hab ich gehört, dass alle drei einen Vertrag bei dieser Agentur bekommen. Also haben sie alle drei die Chance auf eine tolle Karriere. Das fand ich dann okay. Ich hoffe, dass ich Dir da jetzt nicht zu viel verraten habe...
Grüße vom Bodensee

heupferd hat gesagt…

über das modelzeugs kann ich nichts sagen, aber mal sehen, wann dein "never" fällt in bezug auf zahnungshilfen restlos fällt ;-)
ich warte gespannt in deinem blog!

letztens hab ich übrigens bei baby-walz gesehen, dass man spuckis (ich weiss jetzt nicht mehr wie ihr die dinger nennt: also diese stoffwindeln meine ich) in allen farben kaufen kann und sich somit die färberei spart! ...und nochwas: hab zum ersten mal die kraft der sonne zum karottenfleckentfernen ausprobiert-das resultat ist überraschend fleckenlos!!!

schönen tag
bab
caro

Das kleine Brüllen hat gesagt…

Hab schon geschaut: die falsche hat gewonnen...
beim nononever für Globuli wird es bleiben, habe heute einen neuen Grund dagegen gehört: Grundsubstanz ist Milchzucker = Kariesrisiko = kontraproduktiv...
Mit dem Gel habe ich mich abgefunden und seit heute sogar Viburcol Zäpfchen hier liegen..mal sehen, ob die zum Einsatz kommen...